Ferien am Ort 2018

Ferien am Ort des SFC Bombogen vom 26.03.18-29.03.18

Mit 42 Kindern starten wir in die diesjährige Ferienfreizeit.
Nach einer kurzen Begrüßung im Jugendraum Bombogen ging es gleich in die Turnhalle. Hier gab es zunächst erst einmal eine Vorstellungsrunde zwischen den Kindern und den Betreuern. Mit verschiedenen Spielen und besonders viel Spaß hatten die Kinder genügend Zeit sich untereinander kennen zu lernen und eventuell sogar schon neue Freundschaften zu knüpfen. Nach ca. 3 Stunden waren alle ziemlich ausgepowert. Wir gingen zum Jugendraum, wo sich jeder sein eigenes T-Shirt bemalen konnte. Die Jungs und Mädchen waren sehr kreativ und somit kamen die schönsten T-Shirts zustande.

Nach einem kleinen Fußmarsch am nächsten Morgen, wurden wir in der Feuerwehr Wittlich Einheit II (Bombogen-Wengerohr) erwartet. Vier ehrenamtliche Feuerwehrmänner erklärten den Kindern die Aufgaben eines Feuerwehrmannes. Anschließend hatten alle die Möglichkeit die verschiedenen Autos genauer anzuschauen. Sogar die Drehleiter wurde ihnen vorgestellt und wer Lust hatte und schwindelfrei war konnte einmal im Korb der Leiter auf eine Höhe von bis zu 30 Metern hoch hinaus.

Am Mittwoch fuhren wir mit dem Bus nach Mayen in den Tollipark. Dort konnten sich die Kinder nach Herzenslust austoben.

Am letzten Tag der Ferienfreizeit spielten wir erst einige Wettspiele in der Turnhalle. Zur anschließenden Stärkung gab es dann zum Abschluss im Jugendraum ein leckeres gemeinsames Mittagessen, welches einige Betreuer schon vorbereitet hatten.

Kurz und gut war es wieder einmal eine gelungene Ferienfreizeit, bei der alle viel Spaß hatten. Und wer weiß, vielleicht gibt es ja bald auch ein paar ehrenamtliche Feuerwehrleute mehr!